Donnerstag, 12. Januar 2017

REZENSION: FLAWED


                                 

Hallo und herzlich Willkommen zu meinem ersten Post und auch zu meiner ersten Rezension.


Heute dreht es sich um das Buch „Flawed – Wie perfekt willst du sein?“









Verlag: Fischerverlag

Autorin: Cecelia Ahern

Altersempfehlung: 12 – 16

Preis: 18,99 € (D) , 9,60 € (A)

Seitenanzahl: 464




Celestines Leben scheint perfekt: Sie ist schön, bei allen beliebt und hat einen unglaublich süßen Freund.

Doch dann handelt sie in einem entscheidenden Moment aus dem Bauch heraus. Und bricht damit alle Regeln. Sie könnte im Gefängnis landen oder gebrandmarkt werden – verurteilt als Fehlerhafte.

Denn Fehler sind in ihrer Welt nicht erlaubt. Nichts geht über die Perfektion. Auch nicht die Menschlichkeit. Jetzt muss sie kämpfen – um ihre eigene Zukunft und um ihre große Liebe …

(vom Verlag)


„Flawed“ wollte ich schon lange lesen, denn die Thematik des Buches und der Klappentext haben mich sehr interessiert und auch überzeugt.
Ich habe nach dem Kauf des Buches auch direkt angefangen zu lesen, obwohl ich zu der Zeit eigentlich ein anderes Buch am Lesen war.
Für mich war es nicht schwer in das Buch reinzukommen, denn der Schreibstil der Autorin hat mich von der ersten Sekunde an überzeugt, weshalb ich auch gar nicht aufhören konnte zu lesen.

Die Geschichte war so spannend und ich wollte nach jedem Kapitel unbedingt wissen wie es weitergeht. Die Charaktere im Buch sind alle so gut beschrieben und man fängt an die Charaktere zu lieben und manche auch zu hassen.
Celestine, die Protagonistin, ist meiner Meinung nach eine sehr starke junge Frau und es hat mir Spaß gemacht sie in der Geschichte begleiten zu dürfen. Was mich auch überzeugen konnte ist, dass in diesem Buch nichts umschrieben wird. Die „grausamen“ Szenen werden wirklich gut beschrieben, sodass ich manchmal einfach nur kopfschüttelnd vor dem Buch saß und mich gefragt habe, wie ein Mensch sowas tun kann.
Wenn Celestine gelitten hat, dann habe ich mitgelitten, so gut hat mir die Geschichte von Cecelia Ahern gefallen und ich muss mir auch unbedingt den zweiten Teil kaufen!






Da dieses Buch mir so gut gefallen hat und mich die ganze Zeit fesseln konnte, kann ich „Flawed“ nichts anderes als 5 von 5 Sternen geben! Und ich empfehle dieses Buch jedem, der es noch nicht gelesen hat. Ich weiß jetzt schon, dass dieses Buch zu meinen Jahreshighlights gehören wird, auch wenn es erst Januar ist. Den zweiten Teil werde ich mir in den nächsten Tagen auch noch kaufen und kann diese Dilogie dann auch endlich weiterlesen!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen